Ausbruch aus dem Einerlei! – Gedankensplitter

Meinhard schenkte sich.
Ein Glas Wein ein…
Starrte vor sich hin.
Sein ganzes Leben…
War vorgezeichnet gewesen.
Seit sie 18 waren.
Waren Bettina und er.
Zusammen gewesen.
Gemeinsam Matura.
Und er hatte dann.
Studiert.
Und Bettina.
Hatte.
Auf einer Behörde.
Zu arbeiten begonnen.
So kamen sie.
Gut über die Runden.
Wenn er fertig war.
Mit dem Studium.
Und ein paar Jahre.
Berufstätig gewesen war.
In einem guten Unternahmen.
Dann wurde geheiratet.
Das war lange geplant.
Hausbau.
Auf einem Grund.
Den die Schwiegereltern.
Zur Verfügung stellten.
Kinder.
Zwei oder drei…
Ein schönes Leben…
Das hatte er…
Immer im Kopf gehabt…
Bettina war doch…
Seine große Liebe!

Nach der Sponsion.
Waren ihm.
Die ersten Zweifel.
Gekommen…
War das alles?
Tatsächlich?
Und im Grunde.
Musste er sich.
Eingestehen.
Hatte er nie…
Etwas erlebt!
Keine große Leidenschaft!
Kein prickelndes Abenteuer!
Sein Leben…
Wie ein langer, stiller Fluss.
Gleichförmig.
Immer dasselbe…
Bettina fiel.
Aus allen Wolken.
Als er mit ihr.
Darüber.
Zu reden begann.
Dieses einförmige.
Vorgeplante Leben.
War offenbar.
Immer schon.
Ihr Traum gewesen…
Aber sie verstand.
Und willigte.
Schließlich ein.
In die Trennung.
Bettina Verwandtschaft hingegen.
War nicht gut.
Auf ihn.
Zu sprechen…
Seither…

Genaugenommen.
Verstand ihn auch.
Seine Familie nicht.
Also stürzte er sich.
In wechselnde Affären.
Am Anfang…
War es seltsam…
Erregend gewesen.
Andere Frauen zu erobern.
Aus dem Korsett.
Herauszukommen.
Dass er sich.
Ja selber.
Auferlegt hatte…
Doch irgendwann…
Hatten diese Erlebnisse.
Seltsam schal geschmeckt.
Er musste sich.
Eingestehen.
Dass er…
Nicht der Typ.
Für große Abenteuer war.
Diese langjährige…
Beschaulichkeit.
Hatte er.
Immer gesucht…
Weil sie auch…
Seinem Innersten entsprach.
Und das Gefühl…
Er würde etwas versäumen…
In seinem Leben…
Wich der Erkenntnis…
Dass er…
Eine große Chance…
Verschenkt hatte…
Bettina hatte einen Freund.
Wie er gehört hatte.
Erwartete ein Kind…
Sie hatte…
Ihr Glück.
Doch noch gefunden…

Er selber.
Fühlte sich.
Wie nach einem…
Heftigen Rausch…
Mit Katzenjammer…

Vivienne/Gedankensplitter

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.