Verkrampft… – Gedankensplitter

Richard lächelte.
Als er.
Auf Facebook.
Die Gratulationen.
Las…
Viele Freunde.
Hatten.
An ihn gedacht…
Später gefror.
Das Lächeln.
In seinem Gesicht.
50 Jahre!
Eine lange Zeit.
Und irgendwie.
Erschien es ihm.
Dass ihm die Zeit.
Zwischen.
Den Fingern zerrann…
Eine Ehe…
Gescheitert.
Aber…
Der großen Liebe.
Nie begegnet.
Ein paar.
Gute Freunde.
Verlässlich.
Aber oft.
Fühlte er sich.
Einsam.
Verloren.
War es wirklich.
Zu spät.
Durchzustarten.
Nochmals?
Ein neues Leben.
Eine neue Liebe.
Glück…

Vielleicht auch.
Ein Kind.
Zu spät.
War es.
Noch nicht…
Nur nächtens.
Wenn er.
Wach lag.
Lange…
Dann sagte ihm.
Eine Stimme.
Dass es.
Vorbei war.
Das Leben gelaufen.
Die Stimme.
Sagte ihm das.
Seit.
Seine Eltern.
Verstorben waren.
Vor.
Ein paar Jahren.
Und sie war.
Immer lauter.
Geworden.
Nach und nach.
Machte er sich.
Etwas vor?
Alle Hoffnungen.
Umsonst?
Verliebt.
War er oft.
Ständig.
Auf der Suche.
Aber viel mehr.
Als Sex.
So nebenbei.
Hatte sich.
Nie.
Ergeben…

Liebe…
Wie sehr er.
Sich das.
Wünschte.
Das höchste Ziel.
Aber…
Er hatte.
Solche Angst.
Im Alter.
Allein zu sein…
Du bist verkrampft.
Warnten.
Seine Freunde.
Entspann dich.
Dann…
Klappt es auch.
Einfach gesagt.
Wenn ihm doch.
Die Zeit.
Davonlief.
Er war schon.
Grau.
Und so hungrig.
Nach Gefühl.
Wie ein.
Junger Mann.
Und rund um ihn.
Nur Wüste!

Vivienne/Gedankensplitter

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.