So ein Tag… – Gedankensplitter

Der Knöchel.
Er schmerzt.
Immer mehr.
Je länger.
Ich gehe.
Das ist nicht gut…
Nicht angenehm.
Abends.
Binde ich mir.
Den Fuß ein.
Ein Gel.
Soll Linderung bringen…
Dabei weiß ich.
Gar nicht.
Woher.
Die Schmerzen kommen.
Irgendwann.
Ein falscher Tritt.
Gar nicht.
Registriert.
Zuerst.
Aber…
Schließlich.
Meldete sich.
Der Schmerz.
Was?
Soll ich tun?
Gerissen.
Gebrochen.
Ist nichts.
Ich müsste mich.
Schonen.
Für.
Ein paar Tage.
Geht mir.
Durch den Kopf.
Aber das.
Ist nicht machbar…

Ich liege.
Auf der Couch.
Und.
Bin grantig.
Heute schon.
Im Regen.
Unterwegs.
Nass geworden.
Und.
Im Lotto.
Habe ich.
Auch wieder nicht.
Gewonnen…
Wie zum Hohn.
Eine Zahl richtig…
Eigentlich.
Brauche ich.
Das Geld.
Nicht.
Nicht dringend.
Es gibt Dinge.
Die wichtiger sind.
Nötiger…
Was?
Rege ich mich?
Auf?
Eigentlich?
Und doch.
Ich ärgere mich…

Liegt es?
Nur?
Am Knöchel?
So arg.
Lädiert.
Kann er.
Gar nicht sein.
Sonst hätte ich.
Weit mehr.
Schmerzen.
Sonst könnte ich.
Gar nicht gehen…
Und der Regen…
Doch nicht.
Wirklich.
Ein Grund.
Trübsal.
Zu blasen…
Oder?
Es liegt.
An etwas.
Ganz anderem…
Die Wechseljahre.
Sie machen mich.
Reizbar.
Setzen.
Mir zu.
Und Hilfe.
Gibt es nicht.
So viel…
Nur.
Zum Lindern…
Der Symptome.
Ich atme durch.
Ganz tief…

Vivienne/Gedankensplitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.