75 Jahre – Gedankensplitter

Arthur setzte sich.
Auf sein Bett.
Er war müde.
Ein langer Tag…
Er nahm.
Die Krawatte ab.
Sein Geburtstag.
Und.
Die ganze Familie da.
Seine drei Söhne.
Mit.
Frauen.
Und Kindern…
Großes Essen.
Im Restaurant.
Viele Präsente.
Und vor allem.
Die Enkel.
Zehn.
Hatte er.
Der älteste.
Studierte.
Jahrgangsbester…
Einen Moment.
Hatte er.
Tränen.
In den Augen…
Er war so stolz.
Auf die Enkel.
Seine ganze Freude…
Alle wohlgeraten…

Einen Moment.
Wehmut.
Ein toller Tag.
Aber…
Wahrscheinlich…
Sein letzter Geburtstag.
Es sah.
Ganz so aus…
Artur schnaufte…
Letzte Woche.
Ein Arzttermin.
Bauchschmerzen.
Immer wieder.
Er hatte.
An die Galle gedacht.
Zuerst.
Aber…
Es war.
Die Bauchspeicheldrüse.
Krebs.
Heimtückische Krankheit…
Man konnte.
Nicht mehr.
Viel tun.
Keine Operation.
Sondern.
Eine Chemo…
Prognose schlecht.
Klar.
in seinem Alter.
Der Tod.
Stand.
Vor seiner Tür.
Um ihn.
Abzuholen…

Er hatte es nur.
Seiner Frau.
Erzählt.
Sie hatte geweint.
Musste aber.
Schweigen.
Weil er es.
So wollte…
Auf.
Seiner großen Feier.
Wollte er nicht.
Reden.
Über Tod.
Oder Siechtum…
Das.
Würde noch.
Früh genug kommen…
Arthur.
Stand auf.
Wieder.
Ging ins Bad…
Langsam.
Diese Zeit.
Kam für jeden.
Und nun.
War er.
An der Reihe.
Sein Leben.
War gut gewesen.
Keine Frage.
Und darum.
War er auch.
Bereit…

Vivienne/Gedankensplitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.