Kontrolle – Gedankensplitter

Markus wachte auf.
Er fühlte sich.
Wie gerädert.
Lydia.
War weg.
Der Streit.
Gestern.
Mehr als heftig.
Lydia.
Hatte ihm.
Die Meinung gegeigt.
Du bist gestört!
Hatte sie ihm.
An.
Den Kopf geworfen-
Ein Kontroll-Freak.
Meine Telefonate?
SMS?
Mails?
Facebook?
Willst du?
Kontrollieren?
Das geht dich.
Alles.
Überhaupt.
Nichts an.

Sandra.
Hatte ihn verlassen.
Nach fünfzehn Jahren.
Überdrüssig.
War sie.
Seiner geworden.
Telefonate.
Mit andern.
Diversen Bekanntschaften.
Er hatte es.
Unterschätzt.
Sie.
An der langen Leine.
Gelassen.
Vertrauen…
Nach so vielen Jahren.
Eigentlich normal.
Aber.
Sandra.
Liebte ihn.
Nicht mehr.
Von Freunden.
Hatte er.
Erfahren.
Was da lief.
Ein paar Typen.
Die sie regelmäßig traf.
Keine Hemmungen.
Ihn.
Zu belügen…
Jetzt.
Waren sie.
Geschieden.
Sandra genoss.
Ihren zweiten Frühling…
Das wollte er.
Nicht noch einmal.
Durchmachen.
Bei der.
Nächsten Freundin…
Dann traf er Lydia…

Ein Freund.
Riet ihm.
Stell klar.
Gleich zu Beginn.
Dass du.
Der Boss bist.
Kontrolliere.
Ihr Handy.
Ihre Kontakte.
Dann.
Passiert das.
Nicht mehr…
Lydia.
Nutzte aber.
Ein Zweithandy.
Sie.
Hinterging ihn.
Weil…
Ja warum?
Weil es nicht?
Normal war?
Seine Partnerin?
Zu kontrollieren?
Verdammt!
Wenn sie ihn.
Liebte.
Hatte sie.
Keine Geheimnisse…
Vor ihm…
Markus.
Ballte die Faust.
Oder doch?

Vivienne/Gedankensplitter

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.