Druck – Gedankensplitter

So ein Reinfall!
Stefan fuhr.
Heim.
Mit dem Fahrrad.
Das Match.
Gegen.
Den Stadtrivalen.
War.
Verloren gegangen.
3:4!
Und das alles.
Nur deswegen.
Weil er.
Den Elfer.
Verschossen hatte.
Zehn Minuten.
Vor Schluss.
Vielleicht…
Hätte sich.
Das Spiel.
Noch drehen lassen.
In den.
Letzten Minuten.
So aber.
Waren sie.
Ausgepfiffen worden.
Von den Fans.
Der Trainer.
Hatte ihn.
Niedergebrüllt.
Und ihm angekündigt.
Dass er.
Die nächsten Matches.
Nur auf.
Der Ersatzbank.
Sitzen würde…

Die anderen.
Waren noch.
Auf ein Bier.
Gegangen.
Er selber.
Hatte keine Lust.
Dazu gehabt.
Nicht…
Die geringste…!
Ging es denn?
Um etwas?
Alle Mannschaften.
Bestanden doch.
Nur.
Aus Amateuren.
Eine…
Fiktive Meisterschaft.
Der sein Verein.
Nachjagte.
Schon seit…
Ein paar Jahren…
Fußball.
Sollte Spaß machen.
Nicht Druck.
Das war doch.
Nicht.
Die Champions League!
Und ehrlich.
Es interessierte.
Ihn nicht mehr.
Stefan stellte.
Das Rad ab.
Ging ins Haus…

Morgen würde.
Der Trainer.
Wieder.
Umgänglich sein.
Sie waren Kollegen…
Aber ihm, Stefan.
War die Freude.
Abhanden gekommen.
Ihm war es.
Um den Sport gegangen.
Um Entspannung.
Der Job.
War heftig genug.
Aber nun.
Hatte er.
In der Mannschaft.
Fast noch mehr.
Stress.
Als in der Firma.
Stefan holte.
Ein Mineral.
Aus dem Kühlschrank.
Er war ein Nerverl.
Keine Frage.
In solchen Situationen.
Würde er.
Immer versagen…
Und die Vorwürfe.
Nachher.
Wollte er sich.
Nicht mehr anhören.
Er sollte wohl.
Besser.
Wieder Joggen gehen…

Vivienne/Gedankensplitter

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.