Scheidung! – Gedankensplitter

Ingrid deckte.
Lisa zu.
Ein Kuss.
Auf die Stirn.
Schlaf jetzt!
Ich werde nachher.
Noch einmal.
Zu dir schauen…
Mama.
Hat dich lieb!
Lisa nickte.
Schloss die Augen.
Ingrid sah sich um.
Im Kinderzimmer.
Die Kleine.
Hatte alles.
Wirklich alles!
Aber…
Ihre Eltern.
Liebten sich.
Nicht mehr.
Ingrid schluckte.
Sie würden sich.
Trennen.
Sie drehte.
Das Licht ab.
Ging hinaus…
Auf einmal.
War ihr selber.
Nach weinen.
Nach diesem Tag…
Sie lief.
Die Treppe hinunter.
Eigentlich.
Hätte sie sich.
Gerne.
Ein Glas Wein.
Eingeschenkt…

Ein Red Bull.
Mit viel Eis!
War es dann.
Geworden.
Ein Schluck.
Noch einer…
Ihre Ehe.
Mit Viktor.
Am Ende…
Sie hatte.
Einen Freund.
Schon länger.
Thomas.
Viktor lebte.
Nur für die Karriere.
Keine Zeit.
Keine Liebe.
Keine Zärtlichkeit…
Da war ihr.
Thomas.
Gerade recht gekommen.
Und morgens.
Hatte sie Viktor.
Um die Scheidung.
Gebeten…
Pech dabei…
Lisa hatte.
Das Gespräch gehört.
Und war.
Weggelaufen!
Seltsam.
Die Angst.
Um das Kind.
Hatte sie beide.
Zusammengeschweißt.
Noch einmal…

In einem Café.
Hatte man Lisa.
Dann aufgegriffen.
Sie hatte.
Kein Geld gehabt.
Um ihre Limonade.
Zu bezahlen…
Welch eine Erleichterung!
Als die Nachricht.
Von der Polizei.
Gekommen war!
Sie war gleich weg.
Von oder Firma.
Lisa hatte geweint.
Und immer wieder.
Die Frage…
Lasst ihr euch.
Jetzt doch nicht.
Scheiden?
Bitte!
Sie hatte.
Ihre Tochter.
Nicht ansehen.
Können…
Weil es.
So weh tat.
Wie sollte Lisa begreifen?
Mama und Papa.
Wollten nicht mehr…

Vivienne/Gedankensplitter

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.