Nie mehr… – Gedankensplitter

Celina saß auf der Couch.
Las ein Buch.
Draußen.
Schien die Sonne.
Ein herrlicher Herbsttag.
Zum Spazieren.
Vielleicht noch.
Ein Kaffee.
In einem Gastgarten…
Celina überlegte kurz.
Dann.
Schüttelte sie den Kopf.
Nein.
Lieber nicht.
Und Kaffee.
Konnte sie auch.
Daheim trinken…
Marie.
Eine Freundin.
Hatte angerufen.
Vor einer Stunde.
Sei nicht so fad!
Komm.
Wir spazieren.
Durch den Park!
Genießen die Sonne!
Du…
Versauerst doch daheim.
In deiner Wohnung!
Celina.
Blätterte um.
Nein.
Lieber nicht.
Er könnte ja kommen.
Und sie…
Wäre dann nicht daheim!
Nicht auszudenken…

Es wurde dunkel.
Schnell.
Die Mondsichel.
Am Himmel.
Strahlend schön…
Herrlich…
Jetzt ein wenig.
Zu flanieren.
Über die Straßen…
Im Licht der Mondsichel…
Romantisch…
Celina seufzte.
Sicher.
Ganz bestimmt sogar.
Aber…
Wenn er heute noch kam…
Und sie war unterwegs…
Das konnte sie nicht…
Das wollte sie nicht…
Riskieren…
Sie kochte einen Eintopf.
Wenn er kam.
Konnte er gleich mitessen.
Sie lächelte.
Eine gute Idee…

Celina wachte auf.
Auf der Couch.
Ihr Nacken schmerzte.
Es war 01:22 Uhr…
Sie atmete tief ein.
Er.
War nicht gekommen.
Wieder nicht.
Über zehn Wochen schon.
Wartete sie.
Seit er sie verlassen hatte…
Er kommt wieder!
Bestimmt!
Er liebt nur sie.
Venus steht günstig!
Die Starastrologin.
Am Telefon.
Hatte herzlich geklungen.
Und überzeugt.
Das.
Hatte ihr geholfen.
Die ersten Tage.
Zu überstehen…
Allein…
Celina.
Begann zu weinen.
Wie ein kleines Kind…
Wie dumm!
War sie gewesen!
So dumm!
Die Astrologin.
Hatte ihr erzählt.
Was sie hören hatte wollen…
Und ihr viel Geld abgenommen.
Dafür…
Celina sprang auf.
Ging ins Bad.
Nein.
Sie würde nicht mehr.
Auf ihn warten!
Nie mehr!

Vivienne/Gedankensplitter

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.