Die Rechnung… – Gedankensplitter

Tobias.
Saß am Esstisch.
Blätterte in der Zeitung.
Ohne zu lesen.
Ohne etwas.
Zu begreifen.
Unfähig.
Sich zu konzentrieren…
Marina.
War ausgezogen.
Knall auf Fall.
Trotz aller Versuche.
Zu erklären…
Versteh doch…
Ein Ausrutscher!
Nichts anderes!
War es nicht.
Natürlich nicht.
Aber das…
Musste er ihr nicht.
Gestehen.
Bestimmt nicht…
Marina.
Hatte ihm nicht zugehört.
Vergebliche Liebesmühe…
Zu tiefst verletzt.
Vernachlässigt.
Die ganze Zeit.
Und jetzt auch noch.
Eine Affäre.
Aufgedeckt.
Wegen der Rechnung…

Ein Wochenende in Rom.
Mit Ricarda.
Teilzeitfreundin.
Großes Herz.
Große Brüste.
Nicht so langweilig im Bett.
Wie Marina.
Und zwei Tage.
Im sonnigen Rom…
Marina.
Er erzählte ihr.
Von einer Dienstreise.
Wichtig.
Bedeutend.
Unaufschiebbar.
Marina.
Hatte geschmollt.
War verschwunden.
Im Kosmetiksalon…
Und er.
Hatte aufgeatmet.
Marina.
Hatte es geschluckt…

Shoppingtouren.
Durch Rom.
Sightseeing.
Straßencafés.
Vino…
Ricarda.
Geiles Weib.
Jeden Cent wert.
Den er investierte.
In sie…
Wetterwechsel.
Als er heimkam.
Sonntag spätabends.
Am Flughafen…
Regenwetter.
Kühler Wind.
Birgit.
Ganz Diva.
Wie war’s?
Sie spielte die Beleidigte.
Er hatte.
Die Achseln gezuckt.
Du kennst das.
Endlose Besprechungen.
Schlechtes Essen im Hotel…
Zum Vergessen…
Er hatte gegähnt.
Und war schlafen gegangen…

Tobias.
Noch eine Tasse Kaffee.
Eigentlich.
Musste er froh sein.
Dass er.
Marina los geworden war.
Aber…
Nicht so.
Ohrfeigen.
Ein Weinkrampf.
Und ihr Geld.
Würde ihm fehlen…
Spürbar.
Dass die Hotelrechnung.
Gerutscht war.
Aus seinem Sakko…
Dass er vergessen hatte.
Sie einfach wegzuwerfen.
Am Flughafen…
Dumme Sache…
Saudumm sogar…

Vivienne/Gedankensplitter

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.