Besser als fernsehen – Gedankensplitter

Er ist in Pension.
Längst.
Und jeden Morgen.
Nach dem Frühstück.
Bezieht er Posten.
Am Wohnzimmerfenster.
Winter wie Sommer.
Aber im Sommer.
Ist das Fenster geöffnet…
Manchmal.
Hat er.
Eine Tasse Kaffee dabei.
Oder ein kühles Bier.
An einem heißen Tag.
Dann steht er da.
Beobachtet die Leute.
Das Paar vis-à-vis.
Das dauernd streitet.
Sie schreien sich an.
Oft.
Und manchmal.
Da ohrfeigen sie sich.
Der Briefträger.
Der die Post bringt.
Und an der Tür läutet.
Mit einem Paket…
Da!
Der blaue Mercedes!
Der kommt immer.
Um diese Zeit.
Ein Mann.
Der Hausbesuche macht.
Bei einer bestimmten Dame…

Der alte Mann.
Er grinst dann immer.
Wenn die Rouleau runtergehen.
Im Schlafzimmer.
Der Wohnung…
Und er stellt sich vor.
Was sie treiben…
Fad.
Wird ihnen nicht.
Denn die Rouleau.
Die gehen nicht hoch.
Lange nicht…
Die Nachbarin.
Gießt die Geranien.
Es tropft.
Auf den Balkon.
Der Partei unterhalb…
Ja.
Der Türke unterhalb.
Der versteht.
Keinen Spaß.
Der mag es nicht.
Wenn sein Balkon.
Gewässert wird.
Bald wird er laufen!
Und an die Tür hämmern…
Der Beobachter lacht.

Er dreht sich um.
Die Frau ruft.
Das Mittagessen.
Er seufzt.
Geht weg.
Von seinem Standort.
Ungern.
Gibt er ihn preis.
Aber die Frau.
Lässt nicht locker.
Er weiß es…
Noch ein Bier.
Und hoffentlich.
Hat er.
Nichts versäumt.
Nichts Wichtiges…
Der blaue Mercedes.
Ist wieder weg.
Und einer in der Straße.
Arbeitet.
In seinem Garten.
Gottergeben…
Vor dem Haus daneben.
Sonnen sich.
Ein paar Grazien.
Auf Liegen…
Interessiert.
Betrachtet er.
Die wohlgeformten Körper.
Kaum verhüllt.
Durch die knappen Bikinis…
Da ist seine Frau!
Und der.
Gefällt das gar nicht.
Dass er so schaut…
Sie zieht ihn weg.
Vom offenen Fenster.
Spaßverderber!

Vivienne/Gedankensplitter

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.