Du bist es mir nicht Wert! – Gedankensplitter

Ich habe mich geirrt in dir.
Damals.
Das weiß ich.
Heute.
Deine strahlende Larve.
Durchschaut.
Und wenn ich daran denke.
Was du mir angetan hast.
Dann packt mich die Wut.
Kalt.
Und ich lebe alles durch.
Noch einmal…
Manche Wunden.
Sie schmerzen lange.
Und du…
Du bist kein Guter.
Alles andere.
Als das.
Auch wenn es vorbei ist.
Und du.
Du musst dir.
Jemand anderen suchen.
Um deinen Sadismus auszuleben.
Deine Boshaftigkeit…
Du brauchst das.
Minderwertigkeitskomplex…
Nennt man das.

Aber wer weiß!
Vielleicht.
Backst du selber.
Kleinere Brötchen.
Längst.
Im Grunde.
Kümmert es mich nicht.
Unsere Wege.
Kreuzen sich nicht mehr.
Ich floh vor dir.
Als ich genug hatte.
Und mir klar wurde.
Das alles.
Muss ich nicht hinnehmen!
Segenswünsche.
Schicke ich dir keine.
In Gedanken.
Gewiss nicht.
Und auch wenn ich nachdachte.
Manchmal.
Über Rache…
Nein!
Dazu treibst du mich nicht!
Keine bösen Briefe.
Mit Vorwürfen!
Keine Anrufe.
Um mit dir zu streiten!
Über alles…
Nein.
Das bist du mir nicht Wert!

Meine Würde.
Ich lasse sie mir nicht nehmen.
Von dir.
Und dich.
Wird das Leben biegen.
Auch noch.
Ganz bestimmt.
Du bist kein Guter.
Ich sagte es schon.
Und auch du.
Kommst noch zu Fall.
Dazu.
Muss ich nichts beitragen.
Nein.
Das machst du schon selbst…
Du hast gelacht über mich.
Und gespottet.
Du bist überheblich.
Und anmaßend.
Von Natur.
Und lernen.
Wirst du nie.
Dass man bezahlen muss.
Für alles.
Was man sich nimmt.
Im Leben.
Egal..
Ich weiß es!
Das Leben gleicht aus.
Und darum.
Kann ich warten…

Vivienne/Gedankensplitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.