Ohne dich…? – Gedankensplitter

Angst.
Sie krampft sich.
In…
Meinem Innersten…
Wenn du mich…
Nicht mehr…
Willst…?
Wenn ich dir…
Nur mehr…
Lästig bin?
Nicht schön…
Nicht einfach…
Unattraktiv…
Und nervig…
Ich spüre da…
Dissonanzen…
Orte sie…
Überall…
Genau…
Wie Rivalinnen…
Frauen…
Mit denen es…
Sich leichter…
Umgehen lässt…
Lustiger…
Frivoler…
Hübscher anzusehen…
Als ich…
Nicht wahr?

Fast bin ich…
Paranoid.
Wer…?
Wo…?
Rede ich mir…
Einfach alles ein?
Oder sind…
Meine Gedanken…
Gar nicht…
So weit…
Hergeholt…?
Du brauchst mich halt.
Ich weiß schon.
Nach all…
Dem Aufwand…
Die Sterne…
Sie verheißen…
Nichts so Gutes…
Ich weiß…
Stehen wir…
Am Scheideweg?
Tun wir einfach…
Als wäre…
Alles in Ordnung?
Aber was ist…
Denn im Argen?
Woran liegt es.
Dass ich fürchte…
Dass ich…
Schreien möchte…?
Ein Satz.
Ein Name.
Und meine Seele…
Sie weint…
Was tu ich…
Wenn du…
Weg bist…?
Vor zehn Jahren.
Da hatte ich.
Abgeschlossen.
Mit dir…
Eigentlich…

Und doch…
Mein Weg.
Führte mich.
Wieder zu dir.
Wie von selbst.
Ein Jahr!
Und dann…
War mir.
Klar geworden.
Dass ich mich.
Geirrt hatte…
Selbsttäuschung…
Schöne Zeiten.
Sie folgten.
Manch Unvergessliches…
Bewahrungswürdiges…
Stehen wir…
Jetzt wieder…
Am Ende?
Was tu ich…
Was bin ich…
Ohne dich?
Das war dann…
Mein Leben…
Nach dir…
Kommt keiner…
Kommt nichts…
Ich weiß es…
Schon lange.
Aber so enden…
Sollte es…
Doch nicht!
Darf es nicht!
Oder?

Vivienne/Gedankensplitter

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewerungen)
Loading...

3 Kommentare

  • Toni

    Redneck oder Rednex war gemeint und nicht oben, sondern unten!

  • Toni

    Obiges (Dusty und Lefty) entstammt dem Movie „Robert Altmann`s last Radio Show“, dem bezaubernden letzten Film dieser riesigen Hollywood-Legende! Falls sich jemand durch dieserart „Rednek-Comedy“ unangenehm berührt fühlt, bitte ich ihn oder sie um Verzeihung. Aber, in Zeiten wo Redneks in The White House Regie führen dürfen, darf auch deren Witzigkeit nicht wirklich verstören! Eher deren Politik!

  • Toni

    Spätabends an der Theke.

    Dusty zu Lefty:

    „Du, Lefty, ich glaube meine Frau ist vor ein paar Tagen gestorben.“

    „Wie kommst du darauf?“

    Lefty schaut irritiert zu Dusty.

    “ Ja, weisst du, der Sex ist immer noch derselbe, nur, in der Küche türmt sich das Geschirr.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

77 + = 81